Ihre Galerie
in Daun

Kunstgalerie für zeitgenössische Kunst seit 2012 in Daun in der Vulkaneifel.

Aktuelle Ausstellung

Der Dauner Maler Karl-Heinz Schmitz, geb. 1932 in Winningen an der Mosel, ist seit Jahrzehnten eine feste Größe in der Kulturszene der Vulkaneifel. Er war Mitbegründer und langjähriger Vorsitzender des Kulturkreises Daun e.V. Die Faszination für die Malerei hat ihren Ausgangspunkt in jungen Jahren. Auch während seiner Tätigkeit als anerkannter Richter und Direktor des Amtsgerichts Daun bildete er sich fort und entwickelte sich künstlerisch kontinuierlich weiter. Seit seiner Pensionierung und auch heute mit über 90 Jahren gehört die tägliche Arbeit im Atelier zu seinem Tagesablauf. Die Werke von Karl-Heinz Schmitz beruhen grundsätzlich auf dem Ansatz der sog. informellen Richtung abstrakter Kunst, die auf Spontaneität als Ausgangspunkt künstlerischen Schaffens setzt. Auf den von ihm bearbeiteten, durch viele Schichtungen in unterschiedlichen Farbnuancen schimmernden, plastischen Oberflächen, die seinen Werken eine besondere Tiefe verleihen, arbeitet er Formen, Gegenständliches oder Figürliches heraus. Seine faszinierenden Bilder enthalten Gegenständliches jedoch nur in Andeutungen. Sie lassen mehrere “Geschichten” mit vielfältigen Assoziationen erahnen und beflügeln somit die Fantasie des Betrachters. Viele seiner Werke zeugen von seiner tiefen Verwurzelung im christlichen Glauben. In all seinen Werken sind Zuversicht, Optimismus, Weltoffenheit, Freude an Neuem und eine heiter-gelassene, humorvolle Lebenseinstellung deutlich spürbar. Zum 90. Geburtstag des Künstlers präsentieren der Kulturkreis Daun und...
mehr erfahren...

Kommende Ausstellung

Einführung in die Ausstellung: Dr. Helmut Orpel, Kunsthistoriker und Kunstjournalist, Mannheim Anlässlich der Vernissage verlosen wir unter den Anwesenden 2 kleine Malereien des Künstlers. Der Künstler Titus Lerner wurde 1954 in Hachenburg geboren, studierte Bildende Kunst in Koblenz und Bonn und ist seit 1978 freischaffend. Er lebt und arbeitet in der Eifel. Seine Werke sind in zahlreichen Galerien, Museen und auf internationalen Kunstmessen gezeigt worden. Zu seinem künstlerischen Schaffen sind bereits 13 Werkkataloge erschienen. Die Galerie Augarde präsentiert seine Bilder und Bronzen in einer 114. Einzelausstellung. „ Sie erscheinen Licht überflutet, aufgesogen von der überirdischen Kraft der Sonne, die mehr darstellt als rein physikalische Stofflichkeiten dies ermöglichen würden – oder aber sie stürzen in Abgründe, in vernichtende Tiefen, die keinen Halt und kein Erbarmen kennen. Die Werke von Titus Lerner sind durchdrungen von dieser Macht, die alles Andere in den Schatten und statt dessen stets aufs Neue die Existenz des Menschen radikal auf den Prüfstand stellt.“ Prof. Dr. Beate Reifenscheid ( Direktorin des Ludwig Museums Koblenz)
mehr erfahren...

Vergangene Ausstellungen

  • Ausstellungen 2022

  • Ausstellungen 2021

  • Ausstellungen 2020

  • Ausstellungen 2019

  • Ausstellungen 2018

  • Ausstellungen 2017

  • Ausstellungen 2016

  • Ausstellungen 2015

  • Ausstellungen 2014

  • Ausstellungen 2013

  • Ausstellungen 2012